Änderung der Bewerbungsfrist!

Veröffentlicht am 22.05.2021

Die Bewerbungsfrist für Masterstudiengänge wird bis zum 31.07.2021 verlängert.

Dies betrifft auch alle internationalen Studierenden.

Forschungskolloquium SoSe 2021

Veröffentlicht am 04.05.2021

geändert am 20.05.2021

Am 27.05.2021 um 9:00 Uhr startet das neue Forschungskolloquium zum Thema Mehrsprachigkeit. Neben einigen interessanten Gastbeiträgen stellen unsere Studierenden ihre Themen der Masterarbeiten vor.

Hier finden Sie das Plakat und die Broschüre!

Wir sind bei Instagram!!!

Veröffentlicht am 15.04.2021

Wir sind bei Instagram. Wenn Sie immer auf dem Laufenden bleiben möchten, finden Sie hier den QR-Code unseres Accounts. Es gibt es viele Informationen rund um den Studiengang und das Thema Mehrsprachigkeit.

Neuer Kontakt zur Studierendenschaft

Veröffentlicht 12.10.2020

Unter der E-Mail-Adresse studierendenschaft-emf@rub.de ist die Studierendenschaft des Masterstudiengangs „Empirische Mehrsprachigkeitsforschung“ zu erreichen. Hier werden Anfragen und Informationen rund um das Studium von Studierenden zeitnah beantwortet und weitergegeben.

Akkreditierung durch die AQAS e. V.

Veröffentlicht am 19.02.2020
Nun ist es offiziell: Der Studiengang ist akkreditiert! Die ständige Kommission der AQAS e. V. hat entschieden, dass die Auflagen im Rahmen des Akkreditierungsverfahren erfolgreich umgesetzt sind.

Video zum Vortrag von Prof. Dr. Bialystok

Veröffentlicht im August 2019
Interessierte können sich nun den Vortrag von Ellen Bialystok online anschauen; bei Interesse klicken Sie einfach hier. In der Veranstaltung am 8. Mai 2019 gewährte Frau Bialystok einen spannenden Einblick in ihre bisherige Forschung zur Mehrsprachigkeit. Die Ergebnisse verdeutlichen, welchen beeindruckenden Einfluss Mehrsprachigkeit auf die Entwicklung des Gehirns haben kann. Im Videomitschnitt sehen Sie sowohl die Vortragende als auch einen Großteil ihrer Präsentationsfolien. Die Diskussion zum Vortrag, die im Anschluss stattfand, ist nicht enthalten.
© Copyright 2019 ITMC TU Dortmund

Akkreditierung durch die AQAS e. V.

Veröffentlicht im März 2019
Mit Freude dürfen wir bekannt geben, dass mit sofortigem Beschluss unser Studiengang erfolgreich durch die AQAS e. V.  mit Auflagen akkreditiert worden ist.

Vortrag Prof. Dr. Ellen Bialystok

Veröffentlicht im Februar 2019
Am 8. Mai von 10-12 Uhr hält Ellen Bialystok im Audimax der TU Dortmund einen Vortrag und erklärt darin, wie das Erlernen mehrerer Sprachen das gesunde Altern des menschlichen Gehirns unterstützen kann. Seit 40 Jahren prägt sie das Feld der Mehrsprachigkeitsforschung. Weitere Informationen zum Vortrag finden Sie im Abstract „Billingualism: Changing Minds And Brains“.

Jahresrückblick 2018 der UA RUhr

Veröffentlicht im Januar 2019
Auf Seite 15 des Jahresrückblicks 2018 der UA Ruhr ist ein Bericht über den Start des Masterstudiengangs Empirische Mehrsprachigkeitsforschung (EMF) zu finden.

Studiengang eröffnet

Veröffentlicht im Oktober 2018
Am 8. Oktober 2018 wurde der Masterstudiengang „Empirische Mehrsprachigkeitsforschung“ mit einer Informationsveranstaltung für die neu immatrikulierten Studierenden eröffnet. Wir freuen uns auf die kommenden Semester und wünschen unseren Studierenden einen erfolgreichen Studienstart!

Mehrsprachigkeit linguistisch erforschen

Veröffentlicht im September 2018
Die Ruhr-Universität Bochum berichtet in einem Artikel auf ihrer Homepage über den neuen Masterstudiengang „Empirische Mehrsprachigkeitsforschung“.